ARBEIT IM WEINKELLER - WEINAUSBAU MIT FINGERSPITZENGEFÜHL

Als traditionsreiches Weingut haben wir das Glück eines kühlen Kellers, wo unsere Weine unter natürlichen Bedingungen heran- reifen können. So wenig wie möglich, so viel wie nötig ist unsere Devise. Die Rotweine vergären traditionell auf der Maische und

werden schonend gepresst. Die Weißen lassen wir temperaturge- steuert kalt vergären. Mit einem sortenreinen Ausbau erhalten wir die natürlichen Aromen der Trauben und Böden. Für bekömmliche und gesunde Weine, die schmecken. Immer wieder!